Zwei Maße – ein Fliegengitter

Beschlag EasyQuadratEASY² von m&s – so einfach muss Insektenschutz sein
Wie kann ich das Ausmessen und Einsetzen eines hochwertigen Fliegengitters denkbar einfach für den Fachbetrieb gestalten? Diese Frage beschäftigte den Geschäftsführer des westfälischen Unternehmens m&s Sprossenelemente GmbH, Büren, Rüdiger Sander. Mit dem neuen Beschlag EASY² fand das m&s-Team eine geniale Lösung. Zwei Werte messen – fertig.
Schnell war der einprägsame Name EASY² für die Neuentwicklung gefunden: Lediglich das lichte Maß des Fensterrahmens wird benötigt, um ein exakt passendes Fliegengitter mit dem neuen Beschlag anfertigen zu lassen. Die Insektenschutzgitter produziert m&s im hohen bekannten Qualitätsniveau, in den Standard-Farben RAL 9016, EV1, C34, RAL 7016matt, RAL 8017matt, RAL 8001matt sowie auf Wunsch in unzähligen Farben und Dekoren als Folierung.
Rollladenführungen, Absturzsicherungen, Mauerleibung, Fenstertiefe und Co. spielen bei der Maßermittlung der Fenstergitter keine Rolle mehr, denn es wird direkt im Fensterrahmen fixiert. Man drückt es denkbar einfach von innen in den Blendrahmen. Und weil das Gitter nicht durch das Fenster gereicht werden muss, um es von außen am Rahmen zu fixieren, können Kellerschächte oder andere Verengungen unbeachtet bleiben. Ebenso sind die aus Edelstahl hergestellten EASY² -Beschläge bereits ab Werk montiert, so dass die Montage vor Ort als Arbeitsschritt entfällt. „Das ist schon eine ordentliche Erleichterung für den Monteur.“ war der Tenor des letzten m&s-Partnertages in Büren.
Die EASY²-Beschläge sind an den Ecken der Fliegengitter vom Werk aus montiert und stehen über den Rahmen hinaus ab. So bieten sie Transport- und Lagerschutz und verdeckt kleinere Lücken der Bürste in den Ecken. Der Beschlag kann in allen flächenversetzten Fenstern ohne Wetterschenkel verwendet werden. Für m&s haben sich die Fliegengitter mit dem EASY² -Beschlag bereits jetzt als Topseller erwiesen. Wer sich ein Bild vom Beschlag machen möchte, kann ein kostenloses Muster bei m&s unter www.ms-sprossenelemente.de/easy oder per Fax 02951 98490-30 anfordern.
Mit dem 15-köpfigen Team entwickelt und produziert m&s-Sprossenelemente Fliegengitter für höchste Qualitätsansprüche. Die Vermarktung der Produkte erfolgt ausnahmslos über deutsche und europäische Fachunternehmen wie Fensterbauer, Raumausstatter, Bauelementehändler, Tischler etc. Seit 1985 fertigt das Unternehmen Insektenschutzgitter und die bewährte Aluminium-Vorsatzsprosse, die den U-Wert des Fensters nicht beeinträchtigt.